• Dinge, die ein...

...Künstler nicht sagt.



1) "Es ist leicht mit Kunst seinen Lebensunterhalt zu verdienen."  

2) „Kunst braucht kein Mensch!“ 

3) „Ich hätte gerne einen Bürojob.“  

4) „BWL finde ich interessant.“  

5) „Geld steht für mich an erster Stelle.“  

6) „Gelb und Blau ergibt Rot.“  

7) „Ich male nur das, was die Leute kaufen.“  

8 ) „Pinsel brauche ich keine mehr.“  

9) „Die Künstlersozialkasse sollte abgeschafft werden.“  

10) „Mehr Geld für Bankenrettungen, weniger Geld für Kunst & Kultur!“

11) "Künstler und ihre Werke sind nur nach ihrem Tod etwas wert!" 


12) "Kunst ist für mich nur ein Hobby" 

13) "Bitte beurteile mein neustes Werk." 

14) "Kunst entsteht nur durch pflichtbewusstes Üben." 

15) "Ich wurde gezwungen Künstler zu werden." 





16) "Ich habe einen geregelten Tagesablauf." 

17) "Kunst dient nur als Geldanlage für Sammler." 

18) "Das Kunstwerk ist schön." 

19) "Ich bin ein fröhlicher Mensch." 

20) "Ich räume immer direkt alles weg, wenn ich aufhöre zu malen." 

21) "Na klar male ich dir ein Bild kostenlos für dein Wohnzimmer." 

22) "Künstlermaterial ist wirklich günstig!" 

23) "Ich erfinde mich nie neu." 

24) "Ich male nie bis tief in die Nacht. Schließlich brauche meinen Schlaf." 

25) "Ich bin mit dem Ergebnis zu 100% zufrieden!" 

26) "Ich zweifle nie an meinen Fähigkeiten." 

27) "Guernica? Ist das nicht der neue Bayern-Trainer?" 

28) "Ich habe noch nie aus Versehen mein Pinselwasser getrunken."  

29) "Ich hab viel lieber im Unterricht aufgepasst, anstatt nebenbei zu zeichnen." 

30) "Ich mag van Gogh's Ohren." 

31) "Mein Chef geht mir schon wieder richtig auf den Sack, ich brauche unbedingt Urlaub."

32) "Ist das Kunst oder kann das weg?"

33) "Kunst hat sich an gesellschaftliche Regeln zu halten!"


Die neusten Sprüche findest du immer auf FB: www.facebook.com/wir.sind.kuenstler

Schreib uns deine Vorschläge per E-Mail oder bei FB!
 



Top
Inhalt & Hintergrund Copyright Roman Pilgrim. Powered by Blogger.